Mitgliedschaft

Wir laden Sie herzlich dazu ein, unserem Verein beizutreten oder ihn anderweitig zu untersützen. Sie helfen damit nicht nur den Studierenden an der Mainzer Universität, sondern fördern darüber hinaus die Geschichtswissenschaft in einer Weise, die Sie selbst daran Anteil nehmen läßt und auch Ihnen Vorteile bietet.

Der Verein bietet seinen Mitgliedern und Förderern, die zu allen seinen Veranstaltungen eingeladen werden, u. a.:

  • die Möglichkeit, von seiten der Wissenschaftler nähere Einblicke in die aktuellen Forschungen zu den verschiedensten Bereichen und Gebieten der Geschichte zu erhalten – denen der allgemeinen Zeitbereiche der Vor- und Frühgeschichte, der Geschichte der Antike, des Mittelalters, der Frühen Neuzeit und der Neuesten Zeit ebenso wie denen der spezifischen Gebiete etwa der Byzantinischen Geschichte, der Osteuropäischen Geschichte und der rheinland-pfälzischen Landesgeschichte;
  • die Möglichkeit, an diesen Forschungen teilzunehmen durch die Förderung von bestimmten Projekten bzw. die Unterstützung von besonders qualifizierten Nachwuchswissenschaftlern und Studierenden;
  • die Möglichkeit, im Rahmen des Vereins selbst wissenschaftliche Vorträge anzuregen bzw. mitzuveranstalten und dabei auch besonders ausgewiesene auswärtige Wissenschaftler nach Mainz zu holen und kennenlernen zu können;
  • die Möglichkeit, im Rahmen des Vereins an einem besonders anregenden (weil sowohl generations- wie auch berufsübergreifenden) Diskurs über Entwicklungen der Vergangenheit und Gegenwart teilzunehmen und dabei die eigenen Erfahrungen einbringen zu können;
  • die Möglichkeit, über den Verein an dessen gesellschaftlichen Veranstaltungen zugunsten seiner gemeinnützigen Zwecke teilzunehmen.

Darüber hinaus haben alle Mitglieder des Vereins der Freunde der Geschichtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität e.V. ebenso wie alle ihn unterstützenden lokalen Geschichtsvereine die Möglichkeit, seine Ressourcen und internationalen Kontakte im Rahmen seiner gemeinnützigen Zwecke zu nutzen.

Unser Wunsch …
… ist es, auch Sie bald im wachsenden Kreis der Mitglieder bzw. Förderer unseres Vereins begrüßen zu können. Mitglied werden Sie durch Übersendung der Beitrittserklärung an die angegebene Adresse. Förderer werden können Sie durch eine Spende an den Verein, über deren Form Ihnen der Vorstand auf Anfrage gern nähere Auskunft gibt.

VFG-Beitrittsformular

Satzung des VFG