Bücherankauf – 2012

Im Jahr 2012 hat der Verein mit den Mitgliedsbeiträgen und Spenden folgende Bücher für die Bibliothek des Historischen Seminars erworben:

  • BEIßWENGER, Lars [Hrsg.]: Propaganda – „Alles durchdringende Macht selektiver  Realitätskonstruktionen“. Berlin, 2011.
  • BISKUPSKI, M.B. [Hrsg. u. a.]: Polish Democratic Thought from the Renaissance to the
    Great Emigration. Essays and Documents. New York, 1990 (East European Monographs
    289).
  • EßER, Christina: Kuba: 50 Jahre zwischen Revolution, Reform – und Stillstand? Wvb:
    Berlin, 2011.
  • HOLZ, Klaus: Die Verneinung des Judentums: Antisemitismus als religiöse und säkulare
    Waffe. Unrast: München, 2009.
  • LOUGHLIN, James: The British Monarchy and Ireland. 1800 to the present.
  • WILLIAMS, Nicholas John: Das Gedächtnis Kubas, die Revolution im Interview. Tectum
    Verlag: Marburg, 2011.
  • DURUCZ, Peter: Ungarn in der auswärtigen Politik des Dritten Reiches 1942-1945.
    Göttingen, 2006.
  • HARTWIG, Dieter: Großadmiral Karl Dönitz. Legende und Wirklichkeit. Paderborn, 2010.
  • ZELLE, Karl Günther: Hitlers zweifelnde Elite: Goebbels-Göring-Himmler-Speer.
    Ferdinand Schnöningh: Paderborn, 2010.
This entry was posted in Bücherkauf, Geförderte Projekte. Bookmark the permalink.

One Response to Bücherankauf – 2012

  1. Pingback: Newsletter 2012 | VFG

Comments are closed.