Bücherankauf – 2014

Einmal im Jahr erwirbt der Verein mit den Mitgliedsbeiträgen Bücher für die Bibliothek des Historischen Seminars. Im Frühjahr 2014 wurden auf Wunsch der an der Buchaktions-Umfrage teilnehmenden Studierenden und Interessierten die folgenden Bücher gekauft, deren Finanzierung durch Mitgliedsbeiträge unterstützt wurde:

  • JONES, Archer: Civil war command and strategy. The process of victory and defeat. New York [u.a.], 3. print, 1992.
  • LAUX, Stephan: Gravamen und Geleit. Die Juden im Ständestaat der Frühen Neuzeit (15.-18. Jahrhundert). Hannover, 2010. (Forschungen zur Geschichte der Juden. Abteilung A, Abhandlungen, Bd. 21).
  • LENT, Adam: British social movements since 1945. Sex, colour, peace, and power. New
    York, 2001. (Contemporary history in context).
  • SAMUS, Paweł: Polacy-Niemcy-Żydzi w Łodzi w XIX-XX w. Sąsiedzi dalecy i bliscy. Łódź, 1997.
  • ZAMOYSKI, Adam: Napoleons Feldzug in Russland. München, 1., neue Ausg., 2012.

Wir bedanken uns bei allen Interessierten, die Vorschläge eingereicht haben!

This entry was posted in Bücherkauf, Geförderte Projekte. Bookmark the permalink.