Bücherankauf – 2014

Einmal im Jahr erwirbt der Verein mit den Mitgliedsbeiträgen Bücher für die Bibliothek des Historischen Seminars. Im Frühjahr 2014 wurden auf Wunsch der an der Buchaktions-Umfrage teilnehmenden Studierenden und Interessierten die folgenden Bücher gekauft, deren Finanzierung durch Mitgliedsbeiträge unterstützt wurde:

  • JONES, Archer: Civil war command and strategy. The process of victory and defeat. New York [u.a.], 3. print, 1992.
  • LAUX, Stephan: Gravamen und Geleit. Die Juden im Ständestaat der Frühen Neuzeit (15.-18. Jahrhundert). Hannover, 2010. (Forschungen zur Geschichte der Juden. Abteilung A, Abhandlungen, Bd. 21).
  • LENT, Adam: British social movements since 1945. Sex, colour, peace, and power. New
    York, 2001. (Contemporary history in context).
  • SAMUS, Paweł: Polacy-Niemcy-Żydzi w Łodzi w XIX-XX w. Sąsiedzi dalecy i bliscy. Łódź, 1997.
  • ZAMOYSKI, Adam: Napoleons Feldzug in Russland. München, 1., neue Ausg., 2012.

Wir bedanken uns bei allen Interessierten, die Vorschläge eingereicht haben!

Dieser Beitrag wurde unter Bücherkauf, Geförderte Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.